Unsere Motivation

TEILNEHMERNINFORMATION

zu „Rund um den Solling“ am 07.10.2018

Unsere Benefizausfahrt „Rund um den Solling“ zugunsten der DKMS steht unmittelbar bevor.

Hierzu möchten wir Euch vorab einige wichtige Informationen geben:

 

Startzeiten:

09.00 Uhr          115km Solling-Vogler Runde      Verpflegung in Stadtoldendorf und Torfhaus

09.30 Uhr          57km MTB Runde                      Verpflegung in Torfhaus

10.30 Uhr          63km Weserrunde                      Verpflegung in Bodenwerder

11.30 Uhr          30km Welterberunde                  Verpflegung in Corvey

 

Startnummernausgabe beginnt jeweils eine Stunde vor Start an der Stiebel-Eltron Halle, Sportzentrum Liebigstraße, 37603 Holzminden

Alle Teilnehmerfelder werden zwischen 14 und 15Uhr wieder an der Stiebel-Eltron Halle zurückerwartet. Bitte meldet Euch mit Eurer Startnummer an der Startnummernausgabe zurück, Ihr bekommt dann den Teilnehmerbeutel mit einigen Überraschungen unserer Sponsoren.

 

Sonderverkauf von Bekleidungsartikeln des deutschen Profiteams Katusha-Alpecin und Giant-Alpecin zugunsten der DKMS

Während der Veranstaltung können wir Euch original Bekleidungsartikel des deutschen Profiradteams Katusha-Alpecin Giant-Alpecin zum Verkauf anbieten. Das Sortiment umfasst ca. 150 Teile, darunter Trikots, Trägerhosen und Socken. Es handelt sich durchweg um hochwertige Profiqualität. Die Preise haben wir bei den Artikeln Katusha-Alpecin ca. 50% des Neupreises angesetzt, die Artikel des Teams Giant-Alpecin (Restbestände auf 2016) haben wir gegenüber den 2016er Preisen nochmals deutlich reduziert. Verkauf solange Vorrat reicht. Der Verkauf startet am Nachmittag.

Der komplette Erlös geht an die DKMS.

Vielen Dank an unseren Mitfahrer Kei-Uwe Seltrecht, auf dessen Initiative der Kontakt zu Alpecin hergestellt wurde, Jörg Ludewig vom Team Alpecin und der Firma Alpecin aus Bielefeld, die uns auch in diesem Jahr wieder die Gewinne zur Verfügung gestellt hat.

 

Verpflegung:

Ihr werdet vor, während und nach der Ausfahrt mit Getränken und Speisen versorgt.

Vor der Runde gibt es am Startort Brötchen, Kuchen und Kaffee.

Auf den Verpflegungsstellen während der Fahrt könnt Ihr Euch an Brötchen, Kuchen und diversen Getränken stärken.

Für die Erholungsphase nach der Ausfahrt bekommt Ihr bei der Startnummernausgabe je eine Getränke- und Bratwurstmarke.

   

Einige wichtige allgemeine Hinweise:

  • Die Ausfahrt ist kein Rennen !
  • Alle Teilnehmer werden von den Guides ins Ziel gebracht.
  • Es gilt die STVO
  • Die Strecken sind nicht beschildert, Die Streckenführung erfolgt durch die Guides ! Der Guide, der das Feld anführt, ist nicht zu überholen!
  • Anweisungen der Guides ist Folge zu leisten
  • Die Teilnehmerfelder werden durch die Guides immer wieder zusammengeführt
  • Auf öffentl. Straßen ist maximal in 2er Reihen zu fahren ! Insbesondere auf der 115er und 63er Rennradrunde an den Steigungen Rühler Schweiz und im Solling ist dieses wichtig, damit andere Verkehrsteilnehmer die Felder überholen können.
  • Auf Radwegen insbesondere den Gegenverkehr beachten !
  • Bei Aufgabe ist die Abmeldung bei Guide / Besenwagen / Tel. unter 0160-97212079 (auf Startnummer aufgedruckt) erforderlich.

Wir freuen uns auf viele Unterstützer der DKMS bei der Ausfahrt durch das schöne Weserbergland.

 

Sportliche Grüße

Das „Rund um den Solling“ Orga-Team