Unsere Motivation

TEILNEHMERNINFORMATION

zu „Rund um den Solling“ im Jahr  2020

Radausfahrt „Rund um den Solling“ zugunsten der DKMS pausiert in 2020

-Alle Sportler können sich trotzdem für die DKMS engagieren und spenden-

Liebe RudS/DKMS Unterstützer,

ein fester Jahresbestandteil vieler Radsportler aus der Region ist seit fünf Jahren unsere Benefiz Radausfahrt „Rund um den Solling“ zugunsten der Deutschen Knochenmarkspenderdatei DKMS.

Auch in diesem Jahr sollte die Veranstaltung am 04.10.2020 stattfinden.

Die Herausforderungen rund um die Covid-19 Pandemie lassen aber eine verantwortungsvolle Ausrichtung in diesem Jahr nicht zu.

Wir haben uns daher dazu entschlossen in diesem Jahr die Veranstaltung nicht durchzuführen.

Wir möchten damit unserer Verpflichtungen gegenüber den Teilnehmern, Helfern und Sponsoren nachkommen. Ein Aspekt ist der Gesundheitsschutz aller Beteiligten, ein anderer Aspekt ist auch die solidarische Partnerschaft zu unseren Sponsoren, die Ihre Unternehmen derzeit durch wirtschaftlich oftmals schwierige Zeiten führen.

Um die Veranstaltung auch in diesem Jahr im Bewusstsein von Teilnehmern und Öffentlichkeit zu halten, haben wir uns dazu entschlossen über die Sozialen Medien / Presse alle Teilnehmer und Interessierten zu animieren, sich individuell für die DKMS sportlich zu betätigen.

Im Zeitraum vom 21.09. bis 04.10.2020 kann jeder Interessierte individuell eine sportliche Aktivität (Radfahren/Laufen/Wandern etc.) durchführen, und dann eine Spende nach eigenem Ermessen direkt an die DKMS tätigen. Das Spendenkonto lautet:

Deutsche Bank Reutlingen

IBAN: DE59 6407 0085 0179 0005 08

BIC CODE: DEUTDESS640

Stichwort: RUDS2020

Wichtiger Hinweis für alle Spender: Spendenbeträge bis zu 200 Euro können mit dem vereinfachten Spendennachweis unter www.dkms.de/de/vereinfachter-spendennachweis in Verbindung mit dem Kontoauszug als Spende beim Finanzamt geltend gemacht werden.Ihr könnt Euer Engagemant gern mit einem Foto auf unserer Rund-um-den-Solling Facebookseite unter https://de-de.facebook.com/RudSTour/ posten und so zeigen, dass Ihr Euch auch in Coronazeiten für die DKMS einsetzt.

Einige unserer Sponsoren haben uns signalisiert, dass sie auch in diesem Jahr Ihre Spende tätigen wollen um die DKMS zu unterstützen. Hierüber haben wir uns sehr gefreut und reichen die Spenden gern an die DKMS weiter.

Zusammen mit den Spenden der aktiven Sportler kommt sicher wieder eine schöne Spendensumme zugunsten der DKMS zusammen.

Wir sind sicher hier eine Variante gefunden zu haben, die unsere Activity auch in diesem Jahr bei allen Interessierten präsent hält und hoffen darauf, dass wir im nächsten Jahr am 03.10.2021 “Rund um den Solling“ wieder in der bewährten Form durchführen können.

Viele Grüße 

Das Orgateam des Lionsclubs Holzminden

 

 

TEILNEHMERNINFORMATION

zu „Rund um den Solling“ am 06.10.2019

Unsere Benefizausfahrt „Rund um den Solling“ zugunsten der DKMS steht unmittelbar bevor.

Hierzu möchten wir Euch vorab einige wichtige Informationen geben:

 

Startzeiten:

09.00 Uhr          115km Solling-Vogler Runde       Verpflegung in Stadtoldendorf und Torfhaus

09.30 Uhr          57km MTB Runde                          Verpflegung in Torfhaus

10.30 Uhr          63km Weserrunde                          Verpflegung in Bodenwerder

11.00 Uhr          30km Laufstrecke                            Verpflegung in Corvey

11.30 Uhr          30km Welterberunde                     Verpflegung in Corvey

 

 

Startnummernausgabe beginnt jeweils eine Stunde vor Start an der Stiebel-Eltron Halle, Sportzentrum Liebigstraße, 37603 Holzminden

Alle Teilnehmerfelder werden zwischen 14 und 15Uhr wieder an der Stiebel-Eltron Halle zurückerwartet. Bitte meldet Euch mit Eurer Startnummer an der Startnummernausgabe zurück, Ihr bekommt dann den Teilnehmerbeutel mit einigen Überraschungen unserer Sponsoren.

 

Verpflegung:

Ihr werdet vor, während und nach der Ausfahrt mit Getränken und Speisen versorgt.

Vor der Runde gibt es am Startort Brötchen, Kuchen und Kaffee.

Auf den Verpflegungsstellen während der Fahrt könnt Ihr Euch an Brötchen, Kuchen und diversen Getränken stärken.

Für die Erholungsphase nach der Ausfahrt bekommt Ihr bei der Startnummernausgabe je eine Getränke- und Bratwurstmarke.

   

Einige wichtige allgemeine Hinweise:

  • Die Ausfahrt ist kein Rennen !
  • Alle Teilnehmer werden von den Guides ins Ziel gebracht.
  • Es gilt die STVO
  • Die Strecken sind nicht beschildert, Die Streckenführung erfolgt durch die Guides ! Der Guide, der das Feld anführt, ist nicht zu überholen!
  • Anweisungen der Guides ist Folge zu leisten
  • Die Teilnehmerfelder werden durch die Guides immer wieder zusammengeführt
  • Auf öffentl. Straßen ist maximal in 2er Reihen zu fahren ! Insbesondere auf der 115er und 63er Rennradrunde an den Steigungen Rühler Schweiz und im Solling ist dieses wichtig, damit andere Verkehrsteilnehmer die Felder überholen können.
  • Auf Radwegen insbesondere den Gegenverkehr beachten !
  • Bei Aufgabe ist die Abmeldung bei Guide / Besenwagen / telefonisch unter der Telefonnummer, auf der Startnummer aufgedruckt ist,  erforderlich.

Wir freuen uns auf viele Unterstützer der DKMS bei der Ausfahrt durch das schöne Weserbergland.

 

Sportliche Grüße

Das „Rund um den Solling“ Orga-Team